BWIHK

PUBLIKATIONEN

Schön, dass Sie sich für unsere Veröffentlichungen interessieren! Finden Sie hier unsere neuesten Publikationen, bei deren Lektüre wir viel Freude wünschen. Vielleicht bieten Ihnen unsere Broschüren auch Anregung für eigene Projekte im Unternehmen oder helfen Ihrem Betrieb auf andere Weise – tauchen Sie ein.

    Digitalisierungsprämie Plus startet wieder

    Mit der Digitalisierungsprämie Plus fördert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) konkrete Projekte zur Einführung neuer digitaler Lösungen sowie zur Verbesserung der IT-Sicherheit.

    Das Förderprogramm startet wieder am 1. Februar 2021. Ab dann können Unternehmen wieder Förderanträge einreichen.

    Es gibt jedoch geänderte Förderkonditionen. Diese sehen einen Zuschuss von 50 % (maximal aber 6.000 Euro, bislang 10.000 Euro) für Digitalisierungsvorhaben in Höhe von 10.000 Euro bis 50.000 Euro und einen Zuschuss von 12 % (maximal aber 12.000 Euro) (bislang 20 %) für Digitalisierungsvorhaben in Höhe von bis zu 120.000 Euro (bislang 200.000 Euro) vor.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Lotsenstelle Transformationswissen BW unterstützt Auto-Wirtschaft im Wandel

    Die Landeslotsenstelle Transformationswissen BW unterstützt die baden-württembergische Automobilwirtschaft beim Transformationsprozess der Mobilität. 

    Sie gibt Orientierung, z. B. über vorhandene Qualifizierungs-, Beratungs-, und Vernetzungsangebote. Um ihre Angebote und Services noch besser auf die Bedarfe der Unternehmen anzupassen, führt sie aktuell eine landesweite Online-Befragung durch.

    Zielgruppe sind mittelständische Unternehmen der Automobilwirtschaft, insbesondere auch Automobilzulieferer.

    Von Interesse ist insbesondere die Einschätzung von Unternehmen zu neuen Technologien und daraus resultierende Handlungs- und Unterstützungsbedarfe, auch im Kontext der Covid-19-Pandemie.

    Die Befragung dauert etwa 10 Minuten. Den Fragebogen finden Sie hier.

    BW: Neue Beratungsgutscheine am Start

    "Beratungsgutschein Transformation Automobilwirtschaft BW" soll Mittelstand bei strategischer Umstellung unterstützen.

     Seit heute (11. Januar) gibt es den neuen Beratungsgutschein des Landes, der den Mittelstand Baden-Württembergs in seiner herausfordernden Transformation für die Zukunft der Automobilwirtschaft gezielt unterstützen soll. Das Wirtschaftsministerium stellt für das Programm insgesamt 3,65 Mio. €  zur Verfügung.

    Das Angebot richtet sich an mittelständische Unternehmen der Fahrzeugzuliefererindustrie und des Kfz-Gewerbes in Baden-Württemberg mit bis zu 3.000 Mitarbeitern. Gefördert wird eine strategische Be-ratung durch einen seitens Transformationswissen BW gelisteten Berater in zahlreichen Themenfeldern von Geschäftsmodell- und Produktentwicklung über Digi-talisierungsmaßnahmen bis hin zu Qualifizierung und Weiterbildung.

    Mehr Infos zu Antragsvoraussetzungen und Beantragungsmöglichkeiten finden Sie rechts im Flyer zum Download.