BWIHK

PUBLIKATIONEN

Schön, dass Sie sich für unsere Veröffentlichungen interessieren! Finden Sie hier unsere neuesten Publikationen, bei deren Lektüre wir viel Freude wünschen. Vielleicht bieten Ihnen unsere Broschüren auch Anregung für eigene Projekte im Unternehmen oder helfen Ihrem Betrieb auf andere Weise – tauchen Sie ein.

    BWIHK mit neuer Übersicht: Aktivitäten zur Gewinnung leistungsstarker Kinder und Jugendlicher für die duale Ausbildung

    Die Bedeutung von Meetings, Incentives, Kongressen und Ausstellungen, kurz engl. »MICE« für den Tourismus sind groß – und es gibt noch Potenzial nach oben. Grund genug für den Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) als Dachverband der IHK-Organisation im Land, erstmals eine Studie zum MICE-Tourismus in Auftrag zu geben. Das Ergebnis: Südwesten ist bestens aufgestellt - Top bei Belegtagen - 1/3 mit Übernachtung, auch Kongresse mit Ausstellung und Hybride top - Firmen vorne - Green-Meetings mit Ausbaupotenzial
    Dies sind nur die Schlagworte. Diese Ergebnisse und weitere Fakten liefert Ihnen unsere Studie im Langtext, welches Sie sich hier als PDF downloaden können. Wir wünschen eine erkenntnisreiche Lektüre.

    Außenwirtschaft 2019 in Baden-Württemberg

    Ob Strafzölle, der nahende Brexit oder Wirtschaftssanktionen – die international stark agierenden baden-württembergischen Unternehmen spüren im Ausland die Herausforderungen auf dem Weltmarkt deutlich. Globale Handelsstreitigkeiten belasten den internationalen Handel und führen zu einer Abkühlung der Weltwirtschaft.

    Dies zeigt die jährlich durchgeführte Südwest-Umfrage „Going International BW”, an der sich 212 auslandsaktive Betriebe in Baden-Württemberg beteiligt haben; rund 2.100 Unternehmen waren es bei der bundesweiten Abfrage "Going International" des DIHK in Berlin. Im Ergebnis hat sich die Stimmung der exportorientierten baden-württembergischen Wirtschaft 2019 stark eingetrübt: der Erwartungssaldo aus den besser- und schlechter-Bewertungen ist in diesem Jahr auf dem tiefsten Wert seit Jahren. Ausgewählte Ergebnisse der Unternehmen aus Baden-Württemberg finden Sie als PDF zum Download. Die Bundesergebnisse als Broschüre gibt es da.

    Frankreich - Umfrage zeigt: Wirtschaftsbremse Entsendegesetz

    Bürokratie belastet Unternehmen in Grenzregion stark - Entsendeformalitäten stellen vor große Herausforderungen - Formalitäten kosten Unternehmen Zeit und Geld - viele der geade betroffenen KMU scheuen den großen Aufwand und verzichten lieber auf Geschäft - auch französische Betriebe werden ausgebremst, wenn Leistungen aus Deutschland benötigt werden - Vereinfachung der Entsendegesetze deshalb dringend geboten. Mehr lesen Sie in unserer Publikation, die hier als PDF zur Verfügung steht.