BWIHK

PUBLIKATIONEN

Schön, dass Sie sich für unsere Veröffentlichungen interessieren! Finden Sie hier unsere neuesten Publikationen, bei deren Lektüre wir viel Freude wünschen. Vielleicht bieten Ihnen unsere Broschüren auch Anregung für eigene Projekte im Unternehmen oder helfen Ihrem Betrieb auf andere Weise – tauchen Sie ein.

    Patentcoach BW - Hilfe zur Selbsthilfe für KMU

    Globale Absatzmärkte, internationale Zulieferer und grenz­überschreitender Wettbewerb machen den Schutz geistigen Eigentums immer vielschichtiger und komplexer. Während große Konzerne die gesamte Palette des gewerblichen Rechtsschutzes nutzen, vernachlässigen viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) den Schutz ihrer innovativen Produkte oder unterschätzen das Risiko, welches von den Schutzrechten der Wettbewerber ausgeht.

    Ratgeber "Herausforderung Selbständigkeit"

    Existenzgründerinnen und Existenzgründer schaffen nicht nur Arbeitsplätze, sondern führen oftmals auch innovative Produkte und Dienstleistungen ein und beschleunigen damit den Strukturwandel. Die Gründung neuer Unternehmen führt darüber hinaus zu einer ständigen Neubelebung des Wettbewerbs. Die Wirtschaft benötigt Existenzgründer aber auch zur Fortführung bestehender Unternehmen im Zuge des Generationswechsels.

    DigitalOpportunity traineeships: boosting digital skills on the job

    Die neue EU-Initiative „Digital Opportunity Traineeships“ finanziert Studierenden Praktika in Unternehmen im europäischen Ausland, damit die Teilnehmer ihre digitalen Kompetenzen erweitern können. Doch nicht nur die Trainees profitieren von diesem Programm, auch Unternehmen erhalten mit einer Teilnahme Zugang zu einem Pool von motivierten und hochqualifizierten Personen aus dem EU-Ausland.

    Die Europäische Union zahlt an alle Praktikanten eine Vergütung in Höhe von durchschnittlich 500 € pro Monat, abhängig von den jeweiligen Lebensstandards des Landes. Unternehmen können diesen Betrag aufzustocken, um den Praktikanten finanzielle Unabhängigkeit zu ermöglichen. Die Initiative kann mit einem geringen Verwaltungsaufwand für Unternehmen umgesetzt werden. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die bereits ein Digital Opportunity Traineeship anbieten, bestätigen dies.