BWIHK

SERVICES

Auf dieser Seite haben wir von F wie Fachkräftemonitor bis V wie Veranstaltungen zentrale BWIHK-Angebote gebündelt. So erhalten Sie leicht einen Überblick, was wir anbieten und bei welchen Events wir uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme freuen würden. Nutzen Sie unsere Angebote!

Klimabilanzierungstool „BWIHK-Ecocockpit“ 

Das Thema CO2-Bilanzierung ist für die Wirtschaft aktueller denn je. Spätestens durch den Europäischen Green Deal, die sich daraus ableitenden gesetzlichen Vorgaben sowie durch den kontinuierlichen Preisanstieg fossiler Energieträger muss sich jedes Unternehmen mit dem Klimawandel und den sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeiten auseinandersetzen.

Ein grundlegender Baustein zur Senkung Ihrer betrieblichen Treibhausgasemissionen ist die möglichst ganzheitliche Erstellung einer individuellen CO2-Bilanz für Ihr Unternehmen.

Hierfür ist das kostenfreie Klimabilanzierungstool „BWIHK-ecocockpit“ genau das richtige Instrument. Das Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, sich einfach und niederschwellig einen ersten Überblick über Ihre betrieblichen Treibhausgasemissionen in den Scopes 1, 2 und 3 zu verschaffen. Zudem bietet unser Werkzeug vielfältige Auswertungsmöglichkeiten, die es erlauben, betriebliche Prozess- und Produktemissionen zu bewerten, die Hauptemittenten zu identifizieren und Verbesserungsmöglichkeiten zu erschließen.

Das kostenfreie Tool orientiert sich an den Bilanzierungsstandards des „Greenhouse Gas Protocols“, nutzt anerkannte Datenbanken zur Berechnung der CO2-Äquivalente und legt den primären Fokus auf die innerbetrieblichen Emissionen. Das CO2-Bilanzierungsangebot „BWIHK-ecocockpit“ erfasst neben den energiebedingten auch die materialinduzierten CO2-Emmissionen, um einen möglichst ganzheitlichen Überblick als Handlungsgrundlage zu liefern – im Sinne des Klimaschutzes!

Nachdem Sie Ihre individuelle CO2-Bilanz erstellt haben, stehen Ihnen unsere jeweiligen IHK-Fachexperten in Ihrer Region zur Verfügung, um etwaige Maßnahmen zu besprechen und Optimierungspotenziale zu heben.

FACHKRÄFTEMONITOR 2035

Sie sind Unternehmer/In und interessieren sich für die Entwicklung des Fachkräftebedarfs in den kommenden Jahren?

Sie möchten wissen, welcher Bildungsgrad in Zukunft besonders gefragt ist und wie sich der Markt für Akademiker entwickelt?

Dann ist der Fachkräftemonitor mit dem frischen Update bis 2035 genau das richtige Instrument. Der BWIHK hat hier ein Tool zur Analyse von Fachkräfteangebot und –nachfrage in Baden-Württemberg, seinen Regionen und Branchen bis zum Jahr 2035 entwickelt, das diese und viele andere Fragen beantworten kann. Dabei sind auch Effekte der Corona-Pandemie eingeflossen, soweit diese zum jetzigen Zeitpunkt valide berücksichtigbar sind.

FIRMEN & STANDORTE FINDEN – SISFIT

Sie suchen Gewerbeflächen?

Das Standort-Info-System liefert Ihnen alle notwendigen Informationen für Ihre Entscheidung. Das BWIHK-Standortsystem gibt Auskunft zu harten und weichen Standortfaktoren aller 1.101 Kommunen des Landes. Suche sowie eine Anzeige von Flächen ist kostenfrei. Sie wollen nicht neu bauen? Es gibt viele attraktive Immobilien in allen Lagen zur Miete und/oder zum Kauf.

Sie brauchen Unternehmensinfos? 

Die Datenbank des Firmen-Info-Systems für Baden-Württemberg bringt Ihnen den entscheidenden Informationsvorsprung für Ihren Betrieb. Als Unternehmer können sie sich kostenlos eintragen lassen, um gefunden zu werden. Sie können ebenso recherchieren, um neue Unternehmenskontakte zu knüpfen und den Online-Adressverkauf zu günstigen Konditionen nutzen.

KONJUNKTUR

Die Konjunkturberichte des BWIHK erscheinen quartalsweise. Für sie wird von den 650.000 Mitgliedsunternehmen ein repräsentativer Ausschnitt von rund 9.000 Unternehmen befragt.

Die Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg erstellen Berichte zur Wirtschaftslage schon seit 1952. Damit sind sie die Organisation mit der größten Erfahrung in Sachen Konjunkturberichterstattung.

Die IHK-Konjunkturberichte sind die einzige Quelle für aktuelle, zukunftsgerichtete und umfassende Informationen über alle Branchen und Unternehmensgrößen in den Regionen Baden-Württembergs sowie im Land.

Unter den Rubriken „Baden-Württemberg“ sowie „Regional“ erhalten Sie umfassende Informationen und Zahlen aus landesweiter bzw. regionaler Sicht.

LEHRSTELLENBÖRSE

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?

Sie wollen sich erkundigen, welche Möglichkeiten Ihr Kind hat und wie es seinen Traumberuf finden kann?

Mit diesen Fragen bist Du und sind Sie genau richtig bei der IHK-Lehrstellenbörse. Hier finden sich ganz regional oder auch bundesweit zahlreiche Ausbildungsangebote. Sie können sich auch informieren, welche Angebote zu welchen Fähigkeiten passen. Ebenso kann ein persönliches Profil angelegt werden, um automatisch über passende Ausbildungsplätze informiert zu werden.

 

SACHVERSTÄNDIGENVERZEICHNIS

Das bundesweite IHK-Sachverständigenverzeichnis enthält Angaben über 8.000 von Industrie- und Handelskammern, von Architekten-, Ingenieur- und Landwirtschaftskammern sowie von Landesregierungen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen.

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN

Die IHKs bieten eine Fülle an Veranstaltungen zu vielen Themen, seien es Existenzgründungsseminare, Außenwirtschaftsforen, Events im Bereich Umwelt, Energie, Innovation oder vieles mehr.