Subsahara-Afrika: Finanzierung im Afrika-Geschäft

27. März 2019, von: BWIHK

Bekommen Sie Finanzierungs-Infos aus erster Hand für Ihr Afrika-Geschäft

Der afrikanische Kontinent bietet interessante Märkte und zahlreiche Chancen für Baden-Württembergs Wirtschaft. Wo große Potenziale warten, gibt es zumeist auch infrastrukturelle Herausforderungen, die gerade für kleinere und mittelständische Betriebe nicht selbst und selten einfach zu lösen sind. Gerade das Thema Finanzierung und Absicherung von Exporten und Investionen kommt in Zeiten gestiegener Risiken eine Schlüsselrolle zu.

Hier hilft unsere Veranstaltung, auf der Sie von Referenten der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH (DEG) und der Euler Hermes aus erster Hand erfahren, welche Neuerungen es für das Geschäft mittelständischer Unternehmen in der Region gibt.Eine anschließende Diskussionsrunde bietet Berichte von Unternehmenserfahrungen aus der Praxis.

Seien auch Sie am 10. April dabei und verleihen Ihrem Export neue Impulse im spannenden und chancenreichen Subsahara-Afrika-Markt.

Das Programm und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier. Bis zum 3. April können Sie sich registrieren und am 10. April dabei sein!

© GIZ GmbH / IHK Reutlingen


zurück