Expertenforen zum Verkehrsgüterkonzept BW

12. Juni 2019, von: BWIHK

Regionale Termine zum Thema "Urbane Logistik" für Juli stehen - Ihre Teilnahme erwünscht

Im Rahmen des Verkehrsgüterkonzeptes für Baden-Württemberg, initiiert vom Verkehrsministerium, stehen nun weitere Termine fest. In Reutlingen, Ulm und Ludwigsburg wird jeweils ein Workshop "Urbane Logistik" stattfinden, in dem Brachenvertreter von unternehmerischer Seite, Behörden und Experten über die Zukunft der Logistik im ländlichen Raum diskutieren werden. Auch der BWIHK wird mit seinen Experten von der IHK Rhein-Neckar und regionalen IHK-Vertretern beteiligt sein. Selbstverständlich sind Sie als UnternhmerIn herzlich eingeladen!  

Die Termine für die Workshops sind:

- „Urbane Logistik in Reutlingen – Distributionsinfrastrukturen und Netzwerke“ am Donnerstag, 04. Juli 2019 von          09-13 Uhr im Matthäus-Alber-Haus in Reutlingen
- „Urbane Logistik in Ulm – Lieferprozesse und Distributionsinfrastrukturen“ am Freitag, 12. Juli 2019 von 09-13 Uhr      im Veranstaltungsraum „M25“ der Stadt Ulm
- „Urbane Logistik in Ludwigsburg – Lieferstrukturen, Flächen und Netzwerke“ am Dienstag, 16. Juli 2019 von 09-13      Uhr im Kulturzentrum der Stadt Ludwigsburg

Im Anhang finden Sie jeweils ein Einladungsschreiben und die vorläufige Agenda zu Ihrer Orientierung im PDF-Format.

Für weitere Fragen steht Frau Dr. Bauer vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation steht gerne als Ansprechpartnerin Verfügung. Per E-Mail erreichen Sie Frau Bauer  über manuela.bauer@iao.fraunhofer.de oder telefonisch unter 0711- 970 -2326. Sie können die Infos und Kontaktdaten an Interessierte natürlich auch weiterleiten.

pixabay-free


zurück