29. März 2016

Industrie 4.0 ändert Jobinhalte und Ausbildung - Sukzessive Anpassung, fachübergreifende Kompetenzen wichtiger

Stuttgart, 29.03.2016. Die Einführung neuer Technologien im Rahmen von Industrie 4.0 wird eine schrittweise Anpassung von Qualifikationsanforderungen und Ausbildungsinhalten zur Folge haben. Das ge...

MEHR ERFAHREN
22. März 2016

Volle Kassen statt leerer Orte: Die Verbindung von Tourismus und Einzelhandel sorgt für Umsatzzuwächse - BWIHK-Studie: Shopping-Touristen steigern Umsatz im Einzelhandel

Stuttgart, 22. März 2016 – Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) zeigt in seiner Studie die Potenziale der Kooperationen von Tourismusunternehmen, Stadtmarketing und Ei...

MEHR ERFAHREN
17. März 2016

BWIHK: Bundesverkehrswegeplan als Chance – Straße, Schiene und Wasserstraße kommen gut weg

Stuttgart, 17. März 2016 – Als einmalige Chance, die wichtigsten Verkehrswege in Baden-Württemberg bis 2030 endlich ausbauen zu können, sieht der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammer...

MEHR ERFAHREN
13. März 2016

Dr. Peter Kulitz: „Ich gratuliere den Wahlsiegern herzlich – heute heißt es feiern, morgen das beste Regierungsbündnis ‚Legislatur 16.0‘ schmieden“

Stuttgart, 13. März 2016 – „Allen, die den Sprung in den 16. Landtag von Baden-Württemberg geschafft haben, gratuliere ich herzlich. Auf Ihnen liegt die besondere Verantwortung, das Wohl von rund e...

MEHR ERFAHREN
10. März 2016

Für die Zukunft unseres Wirtschaftsstandortes zählt jede Stimme

Stuttgart, 10. März 2016 – Am Sonntag werden mit der Wahl die Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt. „Für unsere Unternehmen mit ihren zahlreichen Arbeitsplätzen wird dabei entscheidend sein...

MEHR ERFAHREN
3. März 2016

Touristen lassen ein Drittel ihres Budgets im Einzelhandel – BWIHK zeigt Kooperationswege für bessere Geschäfte auf

Stuttgart, 3. März 2016 – Ein durchschnittlicher Tagesgast lässt fast die Hälfte seines Budgets im örtlichen Einzelhandel. Bei Gästen mit dem Hauptanlass ‚Shopping‘ ist dieser Anteil weit höher. Be...

MEHR ERFAHREN
29. März 2016

Industrie 4.0 ändert Jobinhalte und Ausbildung - Sukzessive Anpassung, fachübergreifende Kompetenzen wichtiger

Stuttgart, 29.03.2016. Die Einführung neuer Technologien im Rahmen von Industrie 4.0 wird eine schrittweise Anpassung von Qualifikationsanforderungen und Ausbildungsinhalten zur Folge haben. Das ge...

MEHR ERFAHREN
22. März 2016

Volle Kassen statt leerer Orte: Die Verbindung von Tourismus und Einzelhandel sorgt für Umsatzzuwächse - BWIHK-Studie: Shopping-Touristen steigern Umsatz im Einzelhandel

Stuttgart, 22. März 2016 – Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) zeigt in seiner Studie die Potenziale der Kooperationen von Tourismusunternehmen, Stadtmarketing und Ei...

MEHR ERFAHREN
17. März 2016

BWIHK: Bundesverkehrswegeplan als Chance – Straße, Schiene und Wasserstraße kommen gut weg

Stuttgart, 17. März 2016 – Als einmalige Chance, die wichtigsten Verkehrswege in Baden-Württemberg bis 2030 endlich ausbauen zu können, sieht der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammer...

MEHR ERFAHREN
13. März 2016

Dr. Peter Kulitz: „Ich gratuliere den Wahlsiegern herzlich – heute heißt es feiern, morgen das beste Regierungsbündnis ‚Legislatur 16.0‘ schmieden“

Stuttgart, 13. März 2016 – „Allen, die den Sprung in den 16. Landtag von Baden-Württemberg geschafft haben, gratuliere ich herzlich. Auf Ihnen liegt die besondere Verantwortung, das Wohl von rund e...

MEHR ERFAHREN
10. März 2016

Für die Zukunft unseres Wirtschaftsstandortes zählt jede Stimme

Stuttgart, 10. März 2016 – Am Sonntag werden mit der Wahl die Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt. „Für unsere Unternehmen mit ihren zahlreichen Arbeitsplätzen wird dabei entscheidend sein...

MEHR ERFAHREN
3. März 2016

Touristen lassen ein Drittel ihres Budgets im Einzelhandel – BWIHK zeigt Kooperationswege für bessere Geschäfte auf

Stuttgart, 3. März 2016 – Ein durchschnittlicher Tagesgast lässt fast die Hälfte seines Budgets im örtlichen Einzelhandel. Bei Gästen mit dem Hauptanlass ‚Shopping‘ ist dieser Anteil weit höher. Be...

MEHR ERFAHREN