BWIHK

THEMA DER WOCHE

Eine Vielzahl von Daten und Meldungen prasselt tagtäglich auf die IHK-Welt herein oder sie entstehen aus unserer Arbeit. Aus all diesen Nachrichten, Entwicklungen und Ereignissen picken wir uns ein Thema heraus und stellen Ihnen dazu Daten, Fakten und Argumente kompakt auf einer Seite mit bundesweitem Fokus vor.

    Neuer Außenhandelskompass für die EU

    Unser ThemA 2/2024, 18.01.2024

    Nach den Europawahlen Mitte 2024 wird eine neue EU-Kommission ihre wirtschaftspolitischem Prioritäten setzen. Die international eng vernetzten deutschen Betriebe hoffen dabei auf wichtige Weichenstellungen zur Stärkung der Außenwirtschaft. Wie sich Europa für eine sich zunehmend entkoppelnde Weltwirtschaft rüsten und souveräner aufstellen kann, hat die DIHK in zehn Leitlinien beschrieben.
     

    Mehr zum Thema lesen Sie ausführlich mit einem Klick auf das Fenster "read more" rechts. Auch auf unserem Twitter-Kanal finden Sie dazu fortlaufend Postings.

    Afrika: Darum lohnt sich der Markteintritt für deutsche Unternehmen

    Unser ThemA 1/2024, 11.01.2024

    Zugegeben, wer afrikanische Märkte erobern möchte, braucht Mut und einen langen Atem. Doch für Unternehmen, die wachsen, diversifizieren und qualifizierte Fachkräfte gewinnen möchten, führt an dem Kontinent kein Weg vorbei. Die Bundesregierung fördert entsprechende Schritte, Unterstützung leistet unter anderem aber auch die IHK-Organisation.
     

    Mehr zum Thema lesen Sie ausführlich mit einem Klick auf das Fenster "read more" rechts. Auch auf unserem Twitter-Kanal finden Sie dazu fortlaufend Postings.

    Wirtschaft alarmiert: deutsche schüler bei pisa so schlecht wie nie

    Unser ThemA 50/2023, 21.12.2023

    Das schlechte Abschneiden der deutschen Schülerinnen und Schüler in der jüngsten PISA-Studie bereitet der Wirtschaft große Sorgen. Schon heute leisten viele Betriebe viele Anstrengungen, um Jugendliche mit Defiziten in Ausbildung zu bringen und - etwa mit Nachhilfe - zum Erfolg führen. Dennoch muss sich in der schulischen Bildung einiges ändern. 
     

    Mehr zum Thema lesen Sie ausführlich mit einem Klick auf das Fenster "read more" rechts. Auch auf unserem Twitter-Kanal finden Sie dazu fortlaufend Postings.