BWIHK

MEDIen

Als Dachverband der IHKs in BW, (landes-)politischer Arm und Wirtschaftsstimme von über 650.000 Unternehmen, sind wir naturgemäß medial präsent und bespielen viele Kanäle. Informieren Sie sich hier zu unseren Positionen, lesen Sie Statements, PMs und Tweets oder schauen sich ein Video, unser Thema der Woche oder unsere neuesten Publikationen an.

BWIHK IN DER PRESSE

    BWIHK IN DER PRESSE

    Der Schwäbischen Zeitung sagte  BWIHK-Präsident Wolfgang Grenke zur Vorstellung des EU-Gesetzespaketes 'Fit for 55': 

    „Der EU-Green-Deal ist wie auch das neue Klimaschutzgesetz des Landes ein ambitioniertes Vorhaben. Diese Klimaschutzvorgaben lassen sich aber allesamt nur erreichen, wenn die Unternehmen dabei wettbewerbsfähig bleiben können – im eigenen Land, im EU-Binnenmarkt und beim weltweiten Export. Für Südwestbetriebe sind klimafreundliche Erzeugung und Produkte ein wichtiger Faktor, weil dies nicht zuletzt auch Chancen für die Zukunft eröffnet. Wie anspruchsvoll dabei allerdings die bereits angelaufene Transformation in Richtung Klimaneutralität insbesondere für unsere Wirtschaft mit hohem Industrieanteil ist, zeigt beispielsweise nicht zuletzt der laufende ‚Strategiedialog Automobilwirtschaft‘ mit Ministerpräsident Kretschmann. Hier trage ich Sorge, dass zu ehrgeizige politische Vorgaben den Standort schwächen, Arbeitsplätze und Unternehmen gefährden. So wird der reformierte Emissionshandel den Druck hin zu emissionsarmen Produktionsprozessen und energieeffizienten Produkten deutlich erhöhen und damit zugleich Probleme schaffen. Denn entsprechende Produktionsprozesse sind in einigen Branchen noch nicht verfügbar oder leider weit von der Wirtschaftlichkeit entfernt. Politisch intendierte hohe CO2-Preise sind aus Wirtschaftssicht deshalb nur dann tragfähig, wenn ein Ausgleich für die besonders betroffenen Unternehmen erfolgt. Gerade Hersteller von Grund und Rohstoffen wie Stahl, Aluminium oder Zement wie auch weiterverarbeitenden Betrieben droht sonst der Verlust der Wettbewerbsfähigkeit und damit das Aus am Markt.“ 

    Zur Schwäbischen Online geht es hier.

    BWIHK IN DER PRESSE

    Dem Staatsanzeiger Baden-Württemberg sagte  BWIHK-Präsident Wolfgang Grenke zur Bedeutung von PPA-Angeboten für die heimische Wirtschaft: 

    „Geschäftsmodelle für den Direktbezug grüner Energie sind wichtig für die Wirtschaft. Wir unterstützen daher die neue 'Marktoffensive Erneuerbare Energien', getragen von unserer Dachorganisation DIHK zusammen mit der Deutschen Energieagentur dena und dem Klimaschutz-Unternehmen e.V., die zu Jahresbeginn gestartet ist und Abnehmer, Erzeuger, Mittler und Politik zusammenbringt. Noch ist der Markt für PPAs in Deutschland sehr klein. Aufgrund der komplexen Struktur sind PPAs derzeit eher für große und stromintensive Betriebe attraktiv, die über Beschaffungsabteilungen die verträgliche Komplexität bewältigen können. Je besser es gelingt, PPA-Verträge zu standardisieren, umso zugänglicher wird der Markt auch für kleinere Unternehmen und kleinere EE-Projekte.“ 

    Zum Staatsanzeiger Online geht es hier.

    BWIHK IN DER PRESSE

    Der Schwäbischen Zeitung sagte  BWIHK-Präsident Wolfgang Grenke zur Liefersituation der Südwestwirtschaft durch Verzögerungen im chinesischen Hafen Yantian: 

    „Fast alle Branchen im Land sind durch die Teilschließung des Hafens betroffen. Für die meisten Unternehmen kommt es auf die ein oder andere Weise zu Verzögerungen und Lieferengpässen. Beispielsweise, weil Verknappungen bei Vorprodukten auf weiterverarbeitende Sektoren und Betriebe ausstrahlen. Hier entsteht eine Kettenreaktion, die dafür sorgt, dass in zahlreichen Branchen bestimmte Produktvarianten nicht oder nur verzögert lieferbar sind. [...] Eine gefährliche Gemengelage – insgesamt berichten uns Logistiker, dass sie derartige Störungen in Jahrzehnten noch nicht erlebt haben.“ 

    Zur Schwäbischen Online geht es hier.

alt

PRESSEMITTEILUNGEN

Der BWIHK ist Medienpartner für Zeitungen und Zeitschriften sowie Online-Angebote mit Schwerpunkt Baden-Württemberg. Aber auch bundesweit und international finden unsere Pressemeldungen und –services Beachtung. Lesen Sie hier unsere neuesten Meldungen.

 

WEITER
alt

PUBLIKATIONEN

Schön, dass Sie sich für unsere Veröffentlichungen interessieren! Finden Sie hier unsere neuesten Publikationen, bei deren Lektüre wir viel Freude wünschen. Vielleicht bieten Ihnen unsere Broschüren auch Anregung für eigene Projekte im Unternehmen oder helfen Ihrem Betrieb auf andere Weise – tauchen Sie ein.
 

WEITER
alt

THEMA DER WOCHE

Eine Vielzahl von Daten und Meldungen prasselt tagtäglich auf die IHK-Welt herein oder sie entstehen aus unserer Arbeit. Aus all diesen Nachrichten, Entwicklungen und Ereignissen picken wir uns ein Thema heraus und stellen Ihnen dazu Daten, Fakten und Argumente kompakt auf einer Seite mit bundesweitem Fokus vor.
 

WEITER